NEWS

Kaum ein Thema reizt die öffentliche Diskussion so stark, die die Debatte um die beste Art der Fortbewegung. Wie kommen wir in Zukunft an unser Ziel und welche Verkehrsmittel werden unsere Mobilität künftig prägen? Am 24. Oktober werden wir gemeinsam mit über 400 Branchenkennern und Mobilitätsexperten diese und viele weitere Fragen beantworten.

Digital Mobility Conference: Das Programm ist online!

Schon bald diskutieren wir gemeinsam mit führenden Experten auf der Digital Mobility Conference die Zukunft der Mobilität. Ab sofort finden Sie das Programm zur #dmco19 auf unserer Webseite.

  

Kaum ein Thema reizt die öffentliche Diskussion so stark, die die Debatte um die beste Art der Fortbewegung. Wie kommen wir in Zukunft an unser Ziel und welche Verkehrsmittel werden unsere Mobilität künftig prägen? Am 24. Oktober werden wir gemeinsam mit über 400 Branchenkennern und Mobilitätsexperten diese und viele weitere Fragen beantworten. Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder ein facettenreiches Programm mit zahlreichen hochkarätigen Speakern auch Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik präsentieren zu können. Zu den Speakern auf der diesjährigen Digital Mobility Conference gehören unter anderem:

  • Andreas Scheuer
    Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Regine Günther
    Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz in Berlin
  • Prof. Dr. Sabina Jeschke
    Vorstand Digitalisierung und Technik | Deutsche Bahn
  • Joschka Fischer
    Geschäftsführender Gesellschafter | Joschka Fischer & Company
  • Eckart Diepenhorst
    CEO Europe | FREE NOW
  • Christoph Weigler
    General Manager Deutschland | Uber

 

Geprägt wird das Programm der #dmco19 von folgenden Themen:

  • Schadstoffarm, nachhaltig, digital – Welchen Beitrag leisten neue Mobilitätskonzepte zum Klimaschutz?
    Der Beitrag digitaler Mobilitätskonzepte zum Klimaschutz lässt sich noch nicht genau beziffern. Doch schon jetzt zeichnen sich zahlreiche Bereiche ab, in denen digitale Konzepte eine klimafreundlichere Mobilität ermöglichen können. Auf der #dmco19 werden wir gemeinsam mit Spezialisten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft diese Potenziale erörtern.
  • Intelligent, bezahlbar, vernetzt – Wie organisieren Kommunen künftig den ÖPNV?
    Immer neue Formen der Fortbewegung treffen auf etablierte Verkehrskonzepte. Gleichzeitig drängen neue Anbieter und innovative Verkehrsmittel auf den Markt. Auch die geplante Novelle des Personenbeförderungsgesetzes sorgt für eine intensive Diskussion. Zusammen mit Vertretern aus Verkehrswirtschaft, Kommunen und Gesellschaft diskutieren wir, wie neue und etablierte Konzepte zusammenwirken können, um den Bürgern das beste Mobilitätsangebot zu machen.

  

Die Digital Mobility Conference 2019 findet erstmals im Rahmen der Smart Country Convention statt – Deutschlands größter Messe für die Digitalisierung des öffentlichen Sektors. Die Teilnahme an der #dmco19 ist kostenfrei.

 

Programm Speaker Tickets

Teilen